Sehr geehrte Frau Eder, vielen Dank für die professionelle Vorführung des Hyla Luft- und Raumreinigungssystems. Ich bin total begeistert von dem Gerät und benutze es fast täglich. Angenehm für mich war, dass ich nie das Gefühl hatte, etwas aufgeschwätzt zu bekommen; es war eine informative und sachliche Präsentation. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.
Christian S., Tutzing

Hallo Frau Eder, nochmals herzlichen Dank für die überaus interessante Demonstration! Es ist völlig unglaublich, was der Hyla aus meinem Teppich noch rausgeholt hat – und dabei dachte ich, er sei super sauber. Denkste! Liebe Grüße,
Doris R., München

Hallo Petra, wenn Du mich heute Früh gefragt hättest, ob ich um 21.30 Uhr noch staubsauge, hätte ich Dir nen Vogel gezeigt! Habe bis vor 10 Minuten meinem Mann das Super-Teil vorgeführt und mitunter das komplette Wohnzimmer und die zwei Flure gesaugt. Frage nicht, wie dreckig das Wasser war und wie viele Hundehaare sich darin befanden (aber nein, das tust Du eh nicht, denn Du weißt es!!). Bin begeistert!! Auf jeden Fall freue ich mich rieeeeessig über mein Geburtstagsgeschenk … Lieben Gruß und noch einen schönen Abend.
Renate

Hallo Frau Eder, wir haben ja vor zwei Tagen schon kurz telefoniert. Trotzdem möchte ich mich auch auf diesem Wege ganz herzlich für Ihre Mühe und die tolle Beratung bedanken! Das ist heutzutage leider keine Selbstverständlichkeit mehr. Von dem Gerät bin ich absolut begeistert. Es ist zwar nicht ganz günstig, aber Qualität hat eben seinen Preis. Hier stimmt für mich auf alle Fälle das Preis-Leistungs-Verhältnis, und das zählt! Freundliche Grüße,
Brigitte M., München

Liebe Frau Eder, wir waren von Ihrer Präsentation begeistert – und sind es immer noch! Der Hyla macht es Ihnen aber auch leicht, andere Menschen zu überzeugen 😉 Danke und herzliche Grüße,
Ilse H., Grafenau

Hallo Petra, danke für die tolle „Show“ und Deine Mühe! Wenn man es nicht selbst gesehen hätte, würde man es nicht glauben, mit wie viel Schmutz man sich täglich unbewusst arrangiert. Kein Wunder, wenn Allergien und andere Erkrankungen auf dem Vormarsch sind. Weiterhin viel Erfolg bei Deiner „Mission“ 🙂 Viele Grüße,
Thomas M., München

Sehr geehrte Frau Eder, zunächst einmal möchte ich mich für die sehr aufschlussreiche, freundliche und professionelle Vorstellung des Reinigungssystems Hyla bedanken. Meine Haushälterin und ich sind total begeistert und ich muss sagen, es hat mich bisher kein Haushalts- bzw. Reinigungsgerät so nachhaltig überzeugt. Wir haben noch alle Möglichkeiten ausgeschöpft und waren teilweise entsetzt, wieviel Schmutz wir noch entfernen konnten. Sie erinnern sich vielleicht an den hellen Fransenteppich im Wohnzimmer. Nach dem Saugen sah er wie neu aus, d. h. ich kann mir in Zukunft die chemische Reinigung sparen. Mit freundlichen Grüßen
Jaqueline S.

Seit genau 5 Wochen bin ich stolze Eigentümerin des Hyla EST. Vorab: Ich hasse putzen und Frau Eder meinte bei unserem ersten Treffen, dass ich künftig Freude am Putzen haben werde. Ich hab sie mal reden lassen und mir meinen Teil gedacht (sie kannte mich ja nicht). Sie hatte aber Recht, denn dieses Saugen und zugleich Putzen (schon wieder einen Arbeitsgang gespart) ist das effektivste System das ich kenne. Es wird auch kein Staub aufgewirbelt, weil er ja im Wasser gebunden wird. Außerdem riecht es nach dem Saugen (dank der Duftöle) nicht nach altem Hund, sondern frisch und die Luft wird gleichzeitig gereinigt. Früher dachte ich mir am Tag nach dem Wischen oder Saugen, hätte ich mir sparen können, schaut genauso aus wie vorher. Jetzt sieht man tagelang, dass der Boden sauber ist und keine Staubwuckerl rumliegen. Ich bin absolut begeistert. Schaut ihn euch an.
Liebe Grüße, Iris